Home

Hallo, mein Name ist Thomas Hesse!

Herzlich willkommen auf meiner Seite! Ich möchte dir auf dieser Seite mein Schaffen als Hobbyfotograf näher bringen.

Ich fotografiere schon seit vielen Jahren. Familienfotos und Urlaubsfotos waren bis vor ca. 4 Jahren das, was ich mit der Kamera festgehalten habe. Dann entdeckte ich die Fotografie als richtiges Hobby und schaffte mir dazu eine Spiegelreflexkamera an. Es begann eine Zeit des Lernen und der Auseinandersetzung mit der Fotografie. Ich bin stets bemüht mich auf diesem Gebiet weiter zu entwickeln und eine eigene fotografische Sprache zu entwickeln. Das ist ein sehr umfassender und langwieriger Prozess.

Gerade in letzter Zeit, habe ich zum Thema Bildsprache sehr viel gelesen. Besonders interessant waren in diesem Zusammenhang Bücher von Robert Mertens (Der eigene Blick) und David duChemin (Die Seele der Kamera: …und die Rolle des Fotografen). Diese Bücher kann ich nur wärmstens empfehlen. Robert Mertens gibt dazu einige Übungen mit auf den Weg, während David duChemin das Thema mehr philosophisch betrachtet.

Auf meiner Seite möchte ich dir auch meine Region vorstellen. Dabei möchte ich nicht nur auf meinen Wohnort und meine nähere Umgebung eingehen, sondern auch einen etwas größeren Bereich in der Mitte Deutschlands zeigen. Das ist ein Bereich zwischen Kassel in Nordhessen  und Erfurt, der Landeshauptstadt von Thüringen. Hier wohne ich mittendrin und hier mache ich hauptsächlich meine fotografischen Streifzüge.

 

Strohballen im August zwischen Struth und Eigenrieden