DSGVO für Fotografen

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Da kommt einiges auf uns zu. Was man als Fotograf beachten muss, erklärt Martin Kleinheinz auf seinem Blog.

DSGVO für Fotografen – Der Ultimative Guide
5. April 2018 • By Martin Kleinheinz
[Update 16.04.2018 Datenschutzerklärung – Generator gefunden / Rechtsberatung zur DSGVO / Weiterführende Links bezüglich Fotorecht]

Der Tag der Entscheidung rückt näher. Am 25.05.2018 tritt Europaweit die DSGVO in Kraft. Eine Grundverordnung zum Schutz der Daten von Privatpersonen im Internet. Normale Bürger sollen vor Unternehmen geschützt werden, die mit persönlichen Daten arbeiten. Doch was haben gewöhnliche Fotografen damit zutun?

 

Hier gehts zum Blog von Martin Kleinheinz >>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.